Schwerpunkt Shiatsu • Die Kunst der Berührung

Deine Methode erweitern und verfeinern

Erweitere und verfeinere kontinuierlich dein Repetoire an Shiatsuwerkzeugen für deine erfolgreiche Praxistätigkeit. Unser Fortbildungsangebot erstreckt sich von shiatsuspeziefischen Körper- und Arbeitstechniken bis hin zu Berührungs- und Wahrnehmungsschulung. Eine Spezialität unserer Schule ist die prozesszentrierte Arbeit im Shiatsu, die für den Transfer in den Alltag ihrer Klienten unabdingbar ist.

Die Shiatsu Werkzeuge, die du in unseren Fortbildungen erlernst und vertiefst, beziehen immer Körper, Seele und Geist ein. Mit einem wirkungsvollen Repertoire, verschaffst du dir selbst und deinen KlientInnen mehr Bewegung, Raum und Energie.

Integration der Körperreisen in die eigene Methode, Start 29.3.2025

Trancezustände sind eine natürliche Fähigkeit des Menschen. Sie richten die Aufmerksamkeit der Person nach innen und erlauben, in Kontakt mit unserem intelligenten inneren Wissen zu gehen, zu dem wir wenig Kontakt im Wachbewusstsein haben.

Integration der Trancearbeit in die eigene Methode

Trance- und Körperreisen eignen sich in wunderbarer Weise zur Lösung von Problemen, zur Stärkung der eigenen inneren Potentiale und Fähigkeiten, aber auch um neue Zugänge zum Lernen zu eröffnen. In der Einzelarbeit eignen sie sich besonders zur Behandlung von chronischen oder somatischen Beschwerden. Wir können aber auch auf eine besondere Weise die Selbstheilungskräfte aktivieren und so z.B. Wege finden, auf Entzündungen und Schmerzen zu reagieren.

In diesem vierten Kurs der Seminarreihe widmen wir uns den vielfältigen Möglichkeiten und der Integration in die eigene Körperarbeit, um die Trancearbeit einzusetzen. Es gibt Raum für das praktische Erfahren und Integrieren für das vorhergegangene Wissen.


Anforderungen
- Grundlagen und Aufbaukurs der Imaginären Körperreisen (nach Sabine Fruth)
- Vertiefungskurs Trance- und imaginäre Körperreisen, Januar 25

Mitnehmen
Decke/Tuch zum Draufliegen, bequeme Kleidung, Socken, Schreibzeug.

Zeiten
9.45–12.45 und 14.00–17.00 Uhr

Stunden
12 Kontaktstunden

Kurskosten
CHF 420 für Ko Studierende, Diplomierte der Ko Schule und SGS-Mitglieder
CHF 465 für Externe 

vollständige Kursreihe
- Grundlagen der imaginären Körperreisen (nach Sabine Fruth), September 24
- Aufbaukurs imaginäre Körperreisen, November 2024
- Vertiefungskurs imaginäre Körperreisen, Januar 2025
- Integration in die Körperarbeit, März 2025

Literaturtipps
Sabine Fruth: Imaginäre Körperreisen





 

 

Kurs Integration der Körperreisen in die eigene Methode, Start 29.3.2025
Nummer 25FM28
Kontakt Frau Michaela Knorr

Datum 29.03.2025 – 30.03.2025
Preis CHF 420.00 – 465.00
Ort Kó Lebensschule Embrach
Im Gstein 110
8424 Embrach
Nr. Datum Zeit Leiter*in Ort Beschreibung
1 29.03.2025 09:45 – 17:00 Michaela Knorr Kó Lebensschule Embrach Integration der Trancearbeit in die eigene Methode
2 30.03.2025 10:45 – 18:00 Michaela Knorr Ko-Lebensschule Zürich Integration der Trancearbeit in die eigene Methode

Interessieren dich Fortbildungskurse in anderen Bereichen?

Unser Angebot ermöglicht es dir, verwandte Gebiete mit Shiatsu zu verbinden. Auch bieten wir immer wieder Fortbildungen zu aktuelle Themen an, welche dich unterstützen, differenziertes Wissen aufzubauen und so deine Klienten sicher zu begleiten.

Schwerpunkt Shiatsu

Geburt bis Jugend

Vorbereitung BZ & HF

Supervision

Wenn Berührung bewegt,
bist du genau richtig!

Welche Fortbildung bewegt dich? Melde dich noch heute an oder bleibe mit uns über Telegramm verbunden und informiert.