Schwerpunkt Shiatsu • Die Kunst der Berührung

Deine Methode erweitern und verfeinern

Erweitere und verfeinere kontinuierlich dein Repetoire an Shiatsuwerkzeugen für deine erfolgreiche Praxistätigkeit. Unser Fortbildungsangebot erstreckt sich von shiatsuspeziefischen Körper- und Arbeitstechniken bis hin zu Berührungs- und Wahrnehmungsschulung. Eine Spezialität unserer Schule ist die prozesszentrierte Arbeit im Shiatsu, die für den Transfer in den Alltag ihrer Klienten unabdingbar ist.

Die Shiatsu Werkzeuge, die du in unseren Fortbildungen erlernst und vertiefst, beziehen immer Körper, Seele und Geist ein. Mit einem wirkungsvollen Repertoire, verschaffst du dir selbst und deinen KlientInnen mehr Bewegung, Raum und Energie.

Systemische Gruppensupervision, 15.11.2024

Begleitung in der Entwicklung deiner beruflichen Identität

Für die Zulassung zur Höheren Fachprüfung KomplementärTherapie verlangt die OdA KT neben dem Branchenzertifikat und mindestens zwei Jahren Berufspraxis als KT-TherapeutIn auch 36 Stunden supervidierte Berufspraxis, davon sind acht Stunden in Einzelsupervision zu besuchen.

In der Gruppe profitierst du von verschiedenen Sichtweisen und Erfahrungen, welche dich in deiner Wahrnehmung inspirieren und dich zu neuen Handlungsweisen motivieren können.

Kursinhalt
• gemeinsame Reflexion von herausfordernden Fällen
• Integration der komplementärtherapeutischen Prozessarbeit in die methodenspezifische Körperarbeit
• Beleuchten konkreter Herausforderungen wie z. B. die verbale Begleitung in der Körperarbeit, die lösungsorientierte Gesprächsführung oder der Zielfindungsprozess
• Erarbeiten eigener Ressourcen und Handlungsalternativen im Umgang mit verunsichernden Situationen

Lernziele
Du bist in der Lage,
• den Perspektivenwechsel von der pathogenen zur salutogenen Sichtweise vollziehen zu können,
• die eigenen Handlungsspielräume zu erweitern,
• deine Beziehung zu Klient*innen zu reflektieren,
• klientenzentriert Prozesse zu begleiten,
• persönliche Anteile und Grenzen zu erkennen,
• eigene Ressourcen auch in schwierigen Situationen aktivieren zu können.

Zeiten
9.45–12.45 und 14.00–17.00 Uhr

Stunden
6 Kontaktstunden

Kurskosten
CHF 235 für Studierende und Diplomierte der Ko Schule, SGS-Mitglieder
CHF 265 für Externe
*Dieser Kurs gilt als Vorbereitung auf die eidgenössische Prüfung (SBFI)

Voraussetzungen
Diplom oder in Ausbildung in einer anerkannten Methode der OdA KT

Kurs Systemische Gruppensupervision, 15.11.2024
Nummer 24FM86d
Kontakt Frau Tamara Odermatt

Datum 15.11.2024 – 15.11.2024
Preis CHF 235.00 – 265.00
Ort Kó Lebensschule Embrach
Im Gstein 110
8424 Embrach
Nr. Datum Zeit Leiter*in Ort Beschreibung
1 15.11.2024 09:45 – 16:30 Tamara Odermatt Kó Lebensschule Embrach 24FM86d Systematische Gruppensupervision

Interessieren dich Fortbildungskurse in anderen Bereichen?

Unser Angebot ermöglicht es dir, verwandte Gebiete mit Shiatsu zu verbinden. Auch bieten wir immer wieder Fortbildungen zu aktuelle Themen an, welche dich unterstützen, differenziertes Wissen aufzubauen und so deine Klienten sicher zu begleiten.

Schwerpunkt Shiatsu

Geburt bis Jugend

Vorbereitung BZ & HF

Supervision

Wenn Berührung bewegt,
bist du genau richtig!

Welche Fortbildung bewegt dich? Melde dich noch heute an oder bleibe mit uns über Telegramm verbunden und informiert.