Startseite E Kursdetails

Kursdetails

Einführung in Traumatherapie, Startdatum 18.06.2022

Was ist ein Trauma, wie erkennen wir ein Trauma und wie können wir Klient*innen unterstützen, mehr Resilienz zu entwickeln und sich verbundener mit sich selbst zu fühlen?

Was müssen wir wissen im Umgang mit traumatisierten Menschen und wie können wir die Beziehung aufbauen, mit dem Herzen in Verbindung gehen und einen sicheren Rahmen halten? Dieser Kurs gibt uns Sicherheit und ein gutes Werkzeug, um Menschen in der Körpertherapie in tiefen Prozessen zu begleiten.

Kursinhalt
In diesem Kurs erhalten Sie eine Einführung in die Traumatherapie, gestützt auf Somatic Experiencing (SE) nach Dr. Peter Levine.Sie erhalten Techniken und Werkzeuge, um Menschen mit Traumata zu begleiten.

Lernziele
Sie sind in der Lage,

  • ein Trauma zu erkennen
  • sich selbst und Ihre Resilienz über das Nervensystem auch im Kontakt mit einem Gegenüber wahrzunehmen
  • sich selbst und andere an einen sicheren Ort zu führen und dadurch Prozesse zu ermöglichen
  • erste Erkenntnisse der Trauma-Arbeit nach Peter Levine umzusetzen
  • Prozesse mit Ihren Klient*innen in der Praxis zu begleiten

  

Zeiten
Sa/So: 9.30–12.30 und 14.00–17.00

Stunden
12 Kontaktstunden

Kosten
CHF 420.– für Ko Studierende, Diplomierte der Ko Schule und SGS-Mitglieder
CHF 465.– für Externe
*Dieser Kurs gilt als Vorbereitung auf die eidgenössische Prüfung (SBFI)

Anforderungen
22FM52 Das Nervensystem regulieren   (17.6.2022)


Mitnehmen
Decke/Tuch zum Draufsitzen (auf Futon), bequeme Kleidung, Socken, Schreibzeug


Leitung
Pascale Jacot-Descombes, KomplementärTherapeutin mit eidg. Diplom Methode Shiatsu, Trauma-Therapeutin SE und SOMA, leitet seit 2008 das Ausbildung-Modul «Prozessbegleitung» mit einer Einführung in die Trauma-Therapie nach Peter Levine. 

 

Literaturtipp
Sprache ohne Worte, Peter A. Levine, Wie unser Körper Trauma verarbeitet und uns in die innere Balance zurückführt. Kösel Verlag

Kurs Einführung in Traumatherapie, Startdatum 18.06.2022
Nummer 22FM54
Kontakt Frau Pascale Jacot-Descombes
079 254 90 56
pascale.jacot@ko-lebensschule.ch
Datum 18.06.2022 – 19.06.2022
Preis CHF 420.00 – 465.00
Ort Ko-Lebensschule Zürich
Witikonerstrasse 80
8032 Zürich
Nr. Datum Zeit Leiter*in Ort Beschreibung
1 18.06.2022 09:30 – 17:00 Pascale Jacot-Descombes Ko-Lebensschule Zürich 22FM54 Einführung in Traumatherapie
2 19.06.2022 09:30 – 17:00 Pascale Jacot-Descombes Ko-Lebensschule Zürich 22FM54 Einführung in Traumatherapie

Kein passendes Angebot gefunden?

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter.